Aktuelle Nachrichten​

Newsletter erhalten

Seien Sie der Erste, der die neuesten Nachrichten, Technologie- und Geschäftsupdates erhält.

Scatec ASA (OSE: SCATC.OL) ist ein norwegisches Energieunternehmen, das sich auf den Bau und Betrieb erneuerbarer Energiesysteme konzentriert. Während Scatec als Solarunternehmen begann, verwandelte es sich schnell in ein vollständig diversifiziertes Unternehmen für erneuerbare Energien und hat nun Windkraft- und Wasserkraftinfrastrukturprojekte eingerichtet sowie Stromspeicher hinzugefügt. Scatec wurde 2007 gegründet und ist seitdem zu einem Unternehmen gewachsen, das im Jahr 2020 2.911 GWh Strom produzierte, mit einem Ziel von 15 GW bis 2025. Erfahren Sie mehr

Scatec handelt an der Osloer Börse und daher in der norwegischen Krone. Die Marktkapitalisierung in USD beträgt ungefähr 4 Mrd. USD, und die Aktienwährung notoert bei 207 Krone oder ungefähr 25 USD. Mit einem Preis-Leistungs-Verhältnis von 11.61 wird es für Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien mit einer gewissen Premium-Bewertung gehandelt. Wie sieht Scatec als Wachstumsinvestition in einer aufstrebenden globalen Industrie aus?

The Bullish Case: Scatec verfügt über ein überraschend großes Portfolio an Projekten für erneuerbare Energien auf der ganzen Welt, darunter Länder wie Laos, Ägypten, Südafrika, Brasilien, die Ukraine und die Tschechische Republik. Scatec arbeitet auch in der Nähe seiner Heimat und arbeitet mit der norwegischen Regierung zusammen, um die inländische Infrastruktur für erneuerbare Energien zu stärken. Dies ist ein schönes, diversifiziertes Portfolio für Scatec mit viel internationalem Wachstum, das von der Stabilität der Regierungsaufträge getragen wird. Das Unternehmen hat 11,7 GW Projekte im Auftragsbestand, was bedeutet, dass viele neue Einnahmequellen in der Pipeline stehen. Scatect betont seinen soliden Cashflow in seinem Gewinnbericht für das erste Quartal an die Aktionäre, der sich in einem so jungen Unternehmen zeigt, das seinen Anlegern eine Dividendenrendite von 0,54% ausschüttet. Tatsächlich verzeichnete Scatec ab dem ersten Quartal 2020 ein Wachstum der Stromerzeugung von 240% gegenüber dem Vorjahr. Scatec verzeichnete auch ein Umsatzwachstum von 15% gegenüber dem Vorjahr und verfügt derzeit über eine zukünftige Projektdauer von mindestens 18 Jahren in seinem Portfolio.
The Bearish Case: Wie bei den meisten kleineren Unternehmen könnte eine erhöhte Sättigung in einem brandaktuellen Sektor zu einigen Fusionen und Übernahmen führen, insbesondere bei einem Unternehmen mit einem starken Portfolio wie Scatec. Das Unternehmen verzeichnete im Jahr 2021 einen drastischen Rückgang bei Bau und Entwicklung aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie, die das Wachstum für den Rest des Jahres möglicherweise einschränken könnte. Dennoch hat Scatec nicht berichtet, dass es größere Verzögerungen für seine Projekte erwartet, und hat sogar erwähnt, dass es im Begriff ist, einige größere Arbeitsplätze in Pakistan, der Ukraine und verschiedenen Regionen Afrikas zu schaffen.
The Final Verdict on Scatec Stock : Scatec hat ein gutes Wachstum gezeigt, da es weiterhin in bediente und nicht ausgelastete Märkte wie Afrika und den Nahen Osten vordringt. Mit einem soliden Portfolio an Projekten, die sowohl in Betrieb als auch im Bau sind, etabliert sich Scatec als Global Player in einer Branche, die in den nächsten Jahrzehnten ein enormes Wachstumspotenzial sehen sollte. Da Regierungen auf der ganzen Welt Termine für CO2-freie Emissionen festlegen, werden Unternehmen wie Scatec mit allen Projekten belohnt, die sie abwickeln können, solange sie in der Zwischenzeit nicht erworben werden. Die Aktie wird möglicherweise mit einer höheren Bewertung gehandelt als andere Unternehmen für erneuerbare Energien, aber der Wachstumspfad scheint für Scatec in einer glänzenden Zukunft stark zu sein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hello! Can I help You?