Aktuelle Nachrichten​

Newsletter erhalten

Seien Sie der Erste, der die neuesten Nachrichten, Technologie- und Geschäftsupdates erhält.

Boralex Inc. (TSE: BLX) ist ein kanadisches Unternehmen für erneuerbare Energien, das sich auf den Bau und Betrieb von Kraftwerken für Energiequellen wie Wind, Wasserkraft, Wärme und Sonne konzentriert. Das Unternehmen ist im Vergleich zu einigen seiner Branchenkollegen relativ neu, da Boralex 1990 gegründet wurde, als drei separate Unternehmen zu einer Einheit fusionierten. Während ein Großteil der Geschäftstätigkeit von Boralex in Kanada verbleibt, hat das Unternehmen auch internationale Märkte wie die USA, Großbritannien und Frankreich durchdrungen. Mit über 120 verschiedenen Energieanlagen in diesen vier Ländern verfügt Boralex Ende 2020 über eine Gesamtkapazität von 2.455 MW. Erfahren Sie mehr

Boralex wird an der Toronto Stock Exchange gehandelt und hat derzeit eine Marktkapitalisierung von knapp 4 Milliarden US-Dollar. Wie bei vielen Unternehmen für erneuerbare Energien verzeichnete Boralex einen Anstieg des Aktienkurses, der mit der Wahl von Präsident Biden zusammenfiel, der seit langem als Anwalt für erneuerbare Energiequellen und Infrastruktur bekannt ist. Die Aktien erreichten ein 52-Wochen-Hoch von 56,70 USD, werden aber derzeit deutlich niedriger im Bereich von 35,00 USD pro Aktie gehandelt. Werfen wir einen Blick darauf, wie sich Boralex als langfristige Investitionsmöglichkeit verhält.

Analysis: Boralex hat kürzlich seine Ergebnisse für das erste Quartal 2021 gemeldet, und das Unternehmen befindet sich mit Sicherheit in einem guten Wachstumstempo, da es sein Portfolio weiterhin um neue Projekte erweitert. Allein im ersten Quartal wurden 180 MW an neuen Projekten hinzugefügt und ein Fünfjahresvertrag über den Kauf erneuerbarer Energien mit IBM Frankreich unterzeichnet. Die vielleicht größte Neuigkeit war der Verkauf seiner letzten Anlage für fossile Brennstoffe in Frankreich, wodurch Boralex sich voll und ganz für erneuerbare Energiequellen engagiert, die in die Zukunft gehen. Frankreich war eines der weltweit führenden Unternehmen bei der Erzeugung erneuerbarer Energien und eines der ersten großen Länder, das ein Ziel für 2050 festgelegt hat, um keine CO2-Emissionen zu verursachen. Frankreich ist nach wie vor eine der größten Wachstumsregionen von Boralex. Da andere europäische Länder die Umstellung auf erneuerbare Energien für Industrie- und Verbrauchermärkte befürworten, besteht immer die Möglichkeit, weiter auf andere Märkte zu expandieren. Boralex wird auf heimischem Boden mit dem Bau eines historischen Abkommens mit der Innu Nation beginnen, in dem der erste Windpark auf kanadischem Territorium errichtet wird. In den USA erwarb Boralex eine Mehrheitsbeteiligung an einem Portfolio von sieben Solarparks, was die Reichweite von Bidens Vision eines grünen Amerikas weiter erhöhte.

Final Verdict for Boralex: Boralex handelt zu einem Preis bis zu einem Umsatz von nur 5, was für die Branche der erneuerbaren Energien ziemlich Standard ist. Es scheint, als ob die Euphorie des Anstiegs erneuerbarer Energien Anfang Januar die Bewertung der Aktie bis zu dem Punkt erhöht hat, an dem sie sich jetzt selbst korrigiert hat. Die Stärke der Bilanz ist leicht besorgniserregend, da Boralex bei vielen kapitalintensiven Unternehmen einen hohen Verschuldungsgrad aufweist. Boralex ist jedoch seinen Aktionären verpflichtet und hat seine Dividende mit dem Endziel einer Ausschüttungsquote von 40-60% stetig erhöht. Dies ist ein gutes Zeichen für Investoren, dass das Unternehmen finanziell stabil ist und sich zuversichtlich fühlt, dass der Cashflow in Zukunft weiterentwickelt wird. Eine Investition in Boralex ist eine hervorragende Möglichkeit, sich in Nordamerika und Europa zu engagieren, zwei der am schnellsten beschleunigten Märkte für erneuerbare Energien der Welt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hello! Can I help You?